Handysammelaktion von missio

Handysammelaktion von missio

Super Erfolg fr missio


Viele Menschen haben sich in den letzten Wochen an der „Aktion Schutzengel“
in Bad Arolsen beteiligt. Dabei sind 205 Handys gesammelt worden. Herzlichen
Dank dafr!

Aufgrund der wiederholt groen Resonanz und Anregungen aus der Bevlkerung
zur Handysammelaktion der katholischen Kirche wurde entschieden die
Gelegenheit zur Abgabe von alten Handys beizubehalten.

Zum Hintergrund:
In unseren Handys stecken jede Menge wertvolle Rohstoffe wie Gold oder
Coltan.
Im Osten der DR Kongo kmpfen bewaffnete Milizen um diese Bodenschtze,
und finanzieren durch den illegalen Verkauf von Erzen wie Coltan ihren
grausamen Krieg.
Millionen von Menschen sind in der DR Kongo zu Flchtlingen in ihrer eigenen
Heimat geworden.
Durch Recycling werden weniger Rohstoffe aus dem Kongo bentigt, und
nutzbare Gerte der Wiederverwendung zugefhrt (eventuell vorhandene
Restdaten werden dabei zuverlssig gelscht).
Aus den Erlsen finanziert die Hilfsorganisation missio Traumazentren im Osten
der DR Kongo in denen erfahrene Therapeuten den Opfern des Brgerkriegs
seelischen und medizinischen Beistand leisten.

Handy-Abgabemglichkeiten weiterhin im Pfarrbro der katholischen Kirche
Montags - Freitags von 9.30 - 12.30 Uhr.