Startseite

Herzlich willkommen

 

bei der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Bad Arolsen!

Panoramablick

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Do noble things, not dream them all day long. (Charles Kingsley)

 

Wir trauern um unsere Pfarrgemeinderats-Vorsitzende

 

Yvonne Lorenz

 

Ihr pltzlicher und unerwarteter Tod nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von nur 50 Jahren hat tiefe Betroffenheit ausgelst.

Wir danken Frau Lorenz fr acht Jahre Mitarbeit in unserem PGR, davon sechs Jahre als Vorsitzende.

Das Zitat von C. Kingsley drckt ihre Affinitt zu England aus und beschreibt zugleich ihr Engagement bei der zielfhrenden Umsetzung von Planungen und Ideen im Gremium und unserer Kirchengemeinde-

 

„Tu edle Dinge, trume nicht den ganzen Tag davon.“

 

HERR, GIB IHR DIE EWIGE RUHE. UND DAS EWIGE LICHT LEUCHTE IHR: LASS SIE RUHEN IN FRIEDEN.

 

Unser Gebet und unser Mitgefhl gelten der trauernden Familie.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Zufllig hier gelandet  -  oder nach gezieltem Suchen???     

Wie auch immer...

Herzlich begre ich Sie auf unserer Internetseite!

 

Vielleicht ist Ihnen angesichts der vielen Missstnde und Skandale in unserer Kirche und unserer Welt auch schon einmal die Frage durch den Kopf gegangen:

 

NUTZT DENN UNSER CHRISTLICHER GLAUBE BERHAUPT ETWAS?

 

Die gleiche Frage stellte einst ein portugiesischer Seifenfabrikant einem Priester. Und er fhrte aus: „Das Christentum hat doch nichts erreicht! Obwohl es schon seit zweitausend Jahren gepredigt wird, ist die Welt nicht besser geworden. Es gibt immer noch Bses und bse Menschen.“

Der Priester wies auf ein ungewhnlich schmutziges Kind, das am Straenrand im Dreck spielte, und bemerkte: „Auch Seife hat nichts erreicht. Es gibt immer noch Schmutz und schmutzige Menschen in der Welt.“

„Seife“, entgegnete der Fabrikant, „nutzt nur, wenn sie angewendet wird.“

Der Priester antwortete: „Christentum auch.“

 

Deshalb mchte ich Sie einladen:

Lassen Sie sich per Internet mitnehmen in unser groes Gemeindegebiet. Aber bleiben Sie nicht nur vor dem Bildschirm sitzen!  Lassen Sie sich anregen von den vielfltigen Mglichkeiten und Angeboten unserer Kirchengemeinde. Und wenn es Ihnen mglich ist, nehmen Sie teil an Veranstaltungen und Gottesdiensten, damit wir gemeinsam „Christentum anwenden“. 

 

In diesem Sinne gre ich Sie ganz herzlich

Peter Heuel, Pfarrer

____________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

______________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

______________________________________________________________

Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz bei uns im Waldecker Land am 30.04.2024

 

Der neue Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz wird im Laufe des Jahres 2024 alle 19 Dekanate des Erzbistums besuchen. Im Kennenlernen der Landschaften und kirchlichen Strukturen in diese groe Dizese geht es ihm vor allem darum, den Menschen zu begegnen. Deshalb sind alle Interessierten aufs herzlichste eingeladen, unserem neuen Erzbischof persnlich zu begegnen und ihn kenennzulernen.

 

Fr seinen Besuch im Dakanat Waldeck ist folgnder Ablauf geplant:

 

Start in Bad Wildungen (Frst-Friedrich-Strae 6, Bad Wildungen):

 

09:30 Uhr   Hl. Messe in der Pfarrkirche St. Liborius Bad Wildungen

 

10:30 Uhr   Offene Begegnung und Gesprche auf dem Kirchplatz

 

11:15 Uhr   Gesprch und Mittagessen mit den Hauptamtlichen des Dekanates Waldeck

 

13:00 Uhr   Fahrt zum Edersee (Parkplatz Randstrae an der L3086)

 

13:30 Uhr   Spaziergang des Erzbischofs am Edersee mit allen Interessierten (Treffpunkt: Staumauer Ostseite)

 

14:30 Uhr   Fahrt nach Bad Arolsen (Groe Allee 27, Bad Arolsen)

 

15:00 Uhr   gemtliches Kaffeetrinken im oder vor dem Pfarrheim mit dem Erzbischof und allen Interessierten

16:00 Uhr   Vesper in der Pfarrkirche St. Joh. Bapt. Bad Arolsen

 

16:30 Uhr   Fahrt nach Korbach (Sachsenberger Landstrae 3, Korbach)

 

17:00 Uhr   Gesprch mit den Jugendleitern im Dekanat Waldeck

 

18:00 Uhr   Marien-Maiandacht in der Pfarrkirche St. Marien Korbach

 

18:00 Uhr   "Markt der Mglichkeiten" auf dem Kirchplatz oder im Haus der Gemeinde: Alle Gruppen und Interessierten aus allen drei Pastoralen Rumen sind eingeladen und knnen sich ggf. mit einem Stand o.. prsentieren.