Startseite

Herzlich willkommen

 

bei der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Bad Arolsen!

 

 

Zufllig hier gelandet  -  oder nach gezieltem Suchen???     

Wie auch immer...

Herzlich begre ich Sie auf unserer Internetseite!

 

Vielleicht ist Ihnen angesichts der vielen Missstnde und Skandale in unserer Kirche und unserer Welt auch schon einmal die Frage durch den Kopf gegangen:

 

NUTZT DENN UNSER CHRISTLICHER GLAUBE BERHAUPT ETWAS?

 

Die gleiche Frage stellte einst ein portugiesischer Seifenfabrikant einem Priester. Und er fhrte aus: „Das Christentum hat doch nichts erreicht! Obwohl es schon seit zweitausend Jahren gepredigt wird, ist die Welt nicht besser geworden. Es gibt immer noch Bses und bse Menschen.“

Der Priester wies auf ein ungewhnlich schmutziges Kind, das am Straenrand im Dreck spielte, und bemerkte: „Auch Seife hat nichts erreicht. Es gibt immer noch Schmutz und schmutzige Menschen in der Welt.“

„Seife“, entgegnete der Fabrikant, „nutzt nur, wenn sie angewendet wird.“

Der Priester antwortete: „Christentum auch.“

 

Deshalb mchte ich Sie einladen:

Lassen Sie sich per Internet mitnehmen in unser groes Gemeindegebiet. Aber bleiben Sie nicht nur vor dem Bildschirm sitzen!  Lassen Sie sich anregen von den vielfltigen Mglichkeiten und Angeboten unserer Kirchengemeinde. Und wenn es Ihnen mglich ist, nehmen Sie teil an Veranstaltungen und Gottesdiensten, damit wir gemeinsam „Christentum anwenden“. 

 

In diesem Sinne gre ich Sie ganz herzlich

Peter Heuel, Pfarrer

_______________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

_______________________________________________________________________________________________________________________

AROLSER SCHLOSSGESPRCH

am 09.07.2022 um 19.30 Uhr

im Steinernen Saal im Residenzschloss Bad Arolsen!

Die jhrlich stattfindende Gesprchsreihe „Schlossgesprche“ im Steinernen Saal des Residenzschlosses Bad Arolsen findet in diesem Jahr am Samstag, den 09.Juli 2022 um 19.30 Uhr statt.

Thomas Henke spricht mit der ZDF- Nachrichtenmoderatorin Gundula Gause zum Thema: „Zwischen Engagement und Ohnmacht“.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen unter: www.arolser-schlossgespraeche.de